Wir präsentieren:

CD-Tipp der Woche

 

Aus der Region

  • Neuwieder waren wieder großartige Gastgeber

    Der 31. Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied / 200 000 Gäste erlebten ein fröhliches und friedliches Landesfest in der Deichstadt
  • Kirmes in Neustadt/Wied von schwerem Diebstahl überschattet

    NEUSTADT/WIED. Während der Kirmestage in Neustadt vom 11. bis 14. Juni 2014 wurden tagsüber folgende Gegenstände gestohlen:
    - Zwei komplett neue Biertischgarnituren
    - Eine neue Biertischbank
    - Ein Stehtisch
    - Ein 4 Meter Fläsche...
  • Krombachtalsperre am Abend erleben

    RENNEROD. Die Tourist-Information "Hoher Westerwald" in Rennerod lädt am kommenden Samstag, 26. Juli, ein, am größten Gewässer im Hohen Westerwald die besondere Stimmung von der Dämmerung  bis in die späten Abendstun...
  • Einjahresvertrag: Innenverteidiger Sven Wurm wechselt nach Koblenz

    KOBLENZ. Abwehrspieler Sven Wurm hat bei Fußball-Regionalligisten TuS Koblenz einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben. Der 19-Jährige war zuletzt für Mittelrhein-Bezirksligist FV Wiehl aktiv, ausgebildet wurde Sven W...
  • Einbruch in Spielothek in Rennerod

    RENNEROD. In der Nacht auf Montag, 21. Juli, verschafften sich unbekannte Einbrecher Zutritt zu einer Spielothek in Rennerod, in dem sie an der Rückseite ein Loch in das massive Mauerwerk brachen.
  • Gewässerverunreinigung: 500 Euro Belohnung für zweckdienliche Hinweise

    ROTH-OETTERSHAGEN. Zurzeit werden im Bereich der Gemeinde Roth – Oettershagen, Lindenstraße und Schulstraße, Straßenbauarbeiten durch eine Westerburger Straßenbaufirma im Auftrage der Gemeinde durchgeführt. Aus diesem Grunde stand über das Wochenende in d...  mehr
  • Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied- eine Bilanz die überall positiv ausfällt

    NEUWIED.Während der Tornado vom Bundesheer zerlegt wieder auf dem Weg nach Erding ist , die SWR Bühne in Einzelteilen verpackt Richtung Mainz fährt, zieht man im Neuwieder Rathaus Bilanz der Rheinlandpfalztage. Hochzufriedene Gesichter b...
  • 200.000 Gäste erleben fröhliches und friedliches Landesfest in Neuwied

    NEUWIED. An diesem Wochenende haben 200.000 Menschen den 31. Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied gefeiert. Wie bereits vor 21 Jahren war Neuwied wieder ein hervorragender Gastgeber des großen Landesfestes. Bei heißem Sommerwetter konnten die F...
  • SpVgg EGC Wirges verpasst Turniersieg nur knapp: Schott Mainz gewinnt Oddset-Cup 2014

    -mas- WIRGES. Mehr als gute Trainingseinheiten waren es für alle Beteiligten, und das Teilnehmerfeld konnte sich sehen lassen: Zum Oddset-Rheinland-Pfalz-Cup 2014 hatten sich in Wirges die beiden besten Teams der Verbandsligen Rheinland und Südwest der ve...  mehr
  • Kurt Beck auf dem Rheinlandpfalztag von US Force mit höchsten Ehren ausgezeichnet

     
    NEUWIED. Ministerpräsidentin Malu Dreyer bekräftigte in ihrer Festrede in der Hauptstelle der  Sparkasse Neuwied , die als Location für den Empfang der  Streitkräfte, die in Rheinlandpfalzstationiert sind, dass...
  • Große Wasserschau auf dem Rhein beim Rheinlandpfalztag in Neuwied begeistert die Besucher

    NEUWIED.Die Große Wasserschau auf dem Rhein beim Rheinlandpfalztag in Neuwied lockte Hunderte Besucher auf das Deichgelände und die Uferstraße.
    Während die Ministerpräsidentin Malu Dreyer  mit zahlreichen Gäste v...
  • Politprominenz und Gläubige verschiedenster Religionen feiern Ökumenischen Gottesdienst im Schlosshof

     
    NEUWIED. Mit einem gemeinsamen Ökumenischen Gottesdienst , der in Neuwied ansässigen Christlichen Kirchen begann im Garten des fürstlichen Schlosses der zweite Tag des Rheinland Pfalz Tages.
    Die Liturgie hatte Oberkirchenra...
  • Ministerpräsidentin Malu Dreyer eröffnet im Raiffeisenstadion vor 10.000 Besuchern den 31.Rheinlandpfalztag

    NEUWIED. Schon ab 16.00 Uhr strömten die Menschen in das Raiffeisenstadion und rockten mit der Megaband bis pünktlich um 18.00 die Landesmutter auf die Bühne kam und mit Moderator Kunze den Countdown bis Punkt 18.00 herunterzählte ....
  • Munitionsfund in Neustadt/Wied

    -mas- NEUSTADT/WIED. Im Rahmen von Straßenbauarbeiten im Brunnenweg in Neustadt/Wied wurden am Mittwoch, 16. Juli, etwa 15 kg scharfe Gewehrmunition gefunden. Durch den herbeigerufenen Kampfmittelräumdienst (KMRD) wurde festgestellt, dass es...
  • (aktualisiert) Prostituierte durch Schuss aus Luftdruckwaffe verletzt

    KOBLENZ. Trotz umfangreicher Ermittlungen konnte die Tat an einer 22-jährigen Prostituierten, die am Dienstagabend gegen 23.20 Uhr  in der Otto-Schönhagen-Straße im Koblenzer Stadtteil Lützel durch einen Schuss aus einer Luftd...
  • Malu Dreyer und das Mainzer Kabinett tagen anlässlich des Rheinland-Pfalz Tages im Schloss Neuwied

    NEUWIED. Das rheinland-pfälzische Kabinett war zu Gast beim Fürsten zu Wied – mal eine Kabinettssitzung besonderer Art im Historischen Ambiente des Neuwieder Schlosses. Themen wie die Überprüfung vom Hochwasserschutz und den P...
  • „Der Lärmschutz muss noch schneller kommen!“

    Rüddel begrüßt Fortschritte beim Bahnlärm und sagt: „Der Kampf geht weiter!“
     
    KREISGEBIET. „Die Umrüstung auf Flüsterbremsen geht erfreulich voran. Auch die soeben vorgestellte neue Studie vom &s...
  • Razzia im Drogenmilieu

    KREIS ALTENKIRCHEN. Am Donnerstag, 17. Juli (7 - 13.30 Uhr), durchsuchten Beamte der Kriminalinspektion Betzdorf, unterstützt von Beamten der Bereitschaftspolizei Koblenz und der Polizeiinspektion Betzdorf insgesamt 14 Wohnungen nach illegalen Dro...
  • Hauptstraße in Rheinbreitbach gesperrt

    RHEINBREITBACH. Dachdecker-/ und Malerarbeiten sind ursächlich für eine Vollsperrung der Hauptstraße von Rheinbreitbach in der Zeit von Montag, 28. Juli, bis Freitag, 8. August. Im Bereich zwischen den Kreuzungsbereichen Josefstraß...
  • Neuwied feiert das Pre-opening vom Landesfest in den Goetheanlagen

    NEUWIED.Hunderte Neuwieder konnte am späten  Donnerstag, Oberbürgermeister Nikolaus Roth in den Goetheanlagen an der Neuwieder Rheinbrücke zu dem Neuwieder Abend  begrüßen.
    Das Pre -opening fand abendlichen Rekord...