LokalAnzeiger präsentiert:

CD-Tipp der Woche

Top 10 Firmen & Vereine

 

Aus der Region

  • Ökumenischer Gottesdienst für Opfer von Unglücken und Katastrophen und für Einsatzkräfte

    ALTENKIRCHEN.Helfer von Polizei, Feuerwehr, DRK und THW waren   zum   Ökumenischen Gottesdienst der Notfallseelsorge  in die katholische Kirche in Altenkirchen  eingeladen.
    Die Feier des  diesjährigen Öku...
  • Brennender Strohballen und schmierige Stufen

    KOBLENZ. Am Sonntagnachmittag gegen 14.05 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Neugasse nach Koblenz-Metternich gerufen. Grund hierfür war ein brennender Strohballen auf einem Brachgrundstück oberhalb des Schützenvereins. Dieser wurde...
  • Open-Air-Konzert in Koblenz

    SUPER SONNTAG und LokalAnzeiger präsentieren: Adel Tawil von „Ich + Ich“ Open Air am Deutschen Eck
  • TuS Koblenz startet mit einem Remis in die Rückrunde

    -mas- KOBLENZ. Einen Teilerfolg verbuchte Fußball-Regionalligist TuS Koblenz im ersten Rückrundenspiel: Gegen Aufsteiger Astoria Walldorf sprang beim 1:1 ein Zähler heraus; Dustin Ernst hatte nach der Pause den 0:1-Rückstamd egalisiert. „Kämpferisch und l...  mehr
  • Engel zwischen Kitsch und Kunst in der Neuwieder Stadtgalerie Minnonitenkirche nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise

     
    NEUWIED . Die Stadtgalerie Minnonitenkirche zeigt Engel und Engelsbilder im Wandel der Zeiten in vielfältiger Form , zwischen Kitsch und Kunst aus vergangenen Zeiten oder auch erst kürzlich gestaltet.
    Als frommes Heiligenbild au...
  • Trainerwechsel bei den Vulkan-Ladies

    KOBLENZ. Die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern sind mit hohen Erwartungen in die Handball-Bundesliga-Saison 2014/15 gestartet. Der derzeit nicht eingetretene Erfolg erfordert von den Verantwortlichen eine ausführliche Analyse und auch Konsequenzen. Nach ausgi...  mehr
  • Böller in den Straßenverkehr geworden

    ENGERS. Am Freitagmorgen, 21. November, meldeten gegen 5 Uhr Anwohner in Engers laute Knallgeräusche im Bereich der Alten Schloßstraße.
  • Elterncafé in den Grundschulen Neuwied

    NEUWIED. Die Marienschule macht den Anfang. In gemütlicher Runde und bei einer heißen Tasse Kaffee lernten die ersten interessierten Eltern der Marienschule die Elternbegleiter des Diakonischen Werkes kennen.
  • Wie kann man Energiekosten niedrig halten?

    NEUWIED. Priska Dreher, Umweltingenieurin bei der Kreisverwaltung Neuwied, informiert am Dienstag, 25. November, von 18 bis 19.30 Uhr in einem Vortrag über das Thema "Energiekosten und wie setzen sich die Energiekosten in einem Privathaushalt zusammen?"
  • Rot-Weiß Koblenz bucht das Pokal-Viertelfinalticket durch 2:1-Sieg in Mülheim-Kärlich

    -mas- MÜLHEIM-KÄRLICH. „Derbysieger, Derbysieger“, hallte es über den Platz – es waren die Gäste, die so euphotisch jubelten: Im Achtelfinale des Fußball-Rheinlandpokals hatte sich Rheinlandligist TuS RW Koblenz im Duell beim Liga-Mitstreiter SG 2000 Mülh...  mehr
  • Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

    PUDERBACH. Ein 86-Jähriger wollte am Mittwochmorgen, 19. November, gegen 7.50 Uhr mit seinem Pkw in der Ortslage Puderbach von der Mittelstraße (L 264) nach links auf die Hauptstraße (L 267) auffahren. Ein 15-Jähriger befand sich ...
  • Aktiver Einbruchschutz – Polizei klingelt an der Haustüre

    ASBACH. Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, steigt mit Beginn der sogenannten „dunklen Jahreszeit“ die Gefahr Opfer einer solchen Straftat zu werden erfahrung...
  • „Überversorgung in Ballungsräumen abbauen, damit Versorgung in der Fläche gestärkt wird“

    Erwin Rüddel appelliert an Ärzteverbände wegen besserer Versorgungsstrukturen
    KREISGEBIET. . „In diesen Tagen gibt es viele Meinungen, wir würden mit unserer Politik in Berlin die Schließung von bundesweit 25.000 Arzt...
  • Bedrohung mit Schusswaffe

    DIERDORF. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 15./16. November, wurde gegen 1 Uhr die Polizei Straßenhaus über eine Bedrohung mit einer Schusswaffe in Dierdorf informiert.
  • RPR1.CD-Tipp: Nickelback – „No Fixed Address"

    Nickelback sind die Rock-Giganten aus Kanada, die mit ihren Nummer-eins-Alben eine weltweite Fangemeinde begeistern.
  • Angriff mit "Horrormaske"

    NASTÄTTEN.  Am Freitagabend, 14. November, gegen 22 Uhr, wurden der Polizei randalierende Personen in der Rheinstraße in Nastätten gemeldet. In diesem Zusammenhang wurde eine männliche Person festgestellt, die zuvor mit einer ...
  • Sozialpädagoge übersprüht Nazi-Sprüche und Symbole

    Von Dieter Fluck
    LIMBURG. Von Zeit zu Zeit tauchen vornehmlich an Laternenmasten, Straßenschildern und Blumenkübeln in Limburg Aufkleber und Schmierereien mit fremdenfeindlichen, rassistischen, antisemitischen und nationalsozialistischen Inhalten und Symbolen auf.
  • Koblenzer Seilbahn startet mit Sekt und Selters bei Alphornklängen und Frühbucherkonditionen in die Saison 2015

    Koblenz.Eine Karte – 1000 Höhepunkte verspricht der Flyer der an der Seilbahnstation am Samstag um die Mittagszeit verteilt wurde. Die BUGAfreunde hatten ihr rotes Zelt aufgebaut und die Festungsgastronomie, das Café Hahn sorgte mit S...
  • Kein Wohnwagen-Sex mehr in Koblenz

    -dko- KOBLENZ. Die Stadt Koblenz hat eine neue Rechtsverordnung über das Verbot der Prostitution erlassen: Vom 1. Januar an wird Prostitution nur noch in Teilen der Andernacher Straße und der August-Horch-Straße in der Zeit von 22 bis 4 Uhr zugelassen. Un...  mehr
  • Bürgerentscheid Neuwied: Ab 17. November werden Unterlagen verschickt

    NEUWIED. Am Sonntag, 14. Dezember, stimmen die Neuwieder Bürger über die Änderung der Hauptsatzung ab. Es wird darüber entschieden, ob die Anzahl der hauptamtlichen Beigeordneten von aktuell zwei auf drei geändert wird. Ab Montag, 24. November, öffnet das...  mehr