Wir präsentieren:

CD-Tipp der Woche

 

Aus der Region

  • BIZ zwei Tage geschlossen

    KOBLENZ. Derzeit wird das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Koblenz (Rudolf-Virchow-Str. 5) umfassend umgebaut und modernisiert. Die Einrichtung ist deshalb schon vor Wochen in ein Provisorium im ersten Obergeschoss des Age...
  • Ausbau der Ortsdurchfahrt Ammerich beginnt

    AMMERICH. In Ammerich kann der Ausbau der Ortsdurchfahrt im Verlauf der Kreisstraße 75 beginnen. Insgesamt etwa neun Monate werden diese umfangreichen Bauarbeiten voraussichtlich dann dauern. Für die Dauer der Bauarbeiten ist die K 75 voll g...
  • Traditionelle Magdalenen Kirmes in Horhausen lockt viele Besucher in die Westerwaldgemeinde

    HORHAUSEN. Die Magdalenkirmes gehört seit Menschengedenken zu den liebgewonnenen Traditionen in der katholisch geprägten Ortsgemeinde, im äußersten Zipfel des Kreises  Altenkirchen. Wurde das Fest früher von einem Kirme...
  • Nächster städtischer Flohmarkt am 13. September - Anmeldung ab 28. Juli

    KOBLENZ. Der zweite städtische Flohmarkt in diesem Jahr findet am Samstag, 13. September (8 - 17 Uhr), am Konrad-Adenauer-Ufer zwischen Rheinstraße und Deutschem Eck statt.
  • BIZ zwei Tage geschlossen

    KOBLENZ. Derzeit wird das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Koblenz (Rudolf-Virchow-Str. 5) umfassend umgebaut und modernisiert. Die Einrichtung ist deshalb schon vor Wochen in ein Provisorium im ersten Obergeschoss des Age...
  • Wer hat auf die Gans geschossen?

    DIERDORF. Ein Tourist aus Bayern machte am Dienstag, 22. Juli, gegen 18.30 Uhr Rast am Schlossweiher in Dierdorf und bemerkte eine schwimmende Gans, die augenscheinlich einen Bogenpfeil im Körper stecken hatte. Durch den zuständigen Jagdaufse...
  • Kirmes und Schützenfest in Rothe Kreuz

    ROTHE KREUZ. Traditionell veranstaltet die Rothe Kreuzer Schützenbruderschaft am letzten Juli-Wochenende die Kirmes für Rothe Kreuz und die umliegenden Dörfer Hesseln, Girgenrath und Reidenbruch.
  • Sporttage 2014 beim VfL Oberbieber mit Deichstadtpokal

    OBERBIEBER. Auch dieses Jahr freut sich die Fußballabteilung des VfL-Oberbieber darauf, ihre Sporttage zu veranstalten. Diese finden vom 28. Juli bis 4. August am Sportplatz in Oberbieber statt.
  • Weniger Todesopfer auf rheinland-pfälzischen Straßen

    REGION. Von Januar bis Mai 2014 verloren auf rheinland-pfälzischen Straßen 59 Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben.
    Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren das neun Todesopfer weniger als im gleichen Vorjahreszei...
  • Bombenentschärfung in Weitersburg macht großräumige Verkehrssperrungen und Umleitungen erforderlich

    WEITERSBURG/REGION. Nach dem Fund einer 20-Zenter-Bombe im Bereich der Gemarkung Weitersburg laufen die Vorbereitungen zur Entschärfung, die am Sonntag, 27. Juli, stattfinden wird, auf Hochtouren.
  • Am Freitag wird´s gegen Mittag in den Bussen eng

    REGION. Am Freitag werden die Linienbusse gegen Mittag mehr als voll werden, obwohl die evm Verkehrs GmbH zusätzliche Busse einsetzt. Der Grund: Die meisten Schülerinnen und Schüler haben zwischen 11.15 Uhr und 12 Uhr Schulschluss. Die S...
  • Gemeindeleitung gewählt

    WINDHAGEN. Die Wahlen der ehrenamtlichen Beigeordneten in der Verbandsgemeinde Asbach und ihren vier Ortsgemeinden sind abgeschlossen. Als letztes Gremium ist nun auch die Gemeindeleitung in Windhagen neu aufgestellt.
  • Sportler der Verbandsgemeinde Waldbreitbach wurden ausgezeichnet

    WALDBREITBACH. Kürzlich ehrte Bürgermeister Werner Grüber im Rathaus Waldbreitbach erfolgreiche Sportler für herausragende Leistungen im Jahr 2013. Neben den zu ehrenden Sportlern begrüßte Grüber seine beiden Beigeordneten Roswitha Schulte und Karl-Josef ...  mehr
  • Ein Bistum geht in die Offensive

    Von Dieter Fluck
    Limburg. „Die Kirche muss lernen, umfassend Rechenschaft über das Geld abzulegen, das ihr von den Mitgliedern anvertraut wird. Dabei geht es nicht nur ums Verwalten, sondern auch ums Kontrollieren.“ Von Limburg könne ein Anstoß für andere...  mehr
  • Weinkönigin Julia I. regiert die Rheingauer Weintage

    -flu- LIMBURG. In 26 Jahren ist dieses Fest als Publikumsmagnet längst zu einem Selbstläufer geworden, der die Innenstadt wie kaum eine andere Veranstaltung mit Menschen aus der ganzen Region füllt.
  • Radfahrer schlägt Radfahrer – Polizei sucht Zeugen

    KOBLENZ. Am gestrigen Dienstagnachmittag kam es in der Koblenzer Innenstadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrradfahrer in der Löhrstraße, Höhe Herz-Jesu-Kirche, um kurz vor 17 Uhr zusammenstießen.
    Dabei geriet einer der ...
  • Beim Geldwechseln reingelegt

    KOBLENZ. Die Verkäuferin eines Geschäfts in der Koblenzer Schloßstraße wurde am gestrigen Dienstagnachmittag Opfer von zwei unbekannten Trickdieben.
    Gegen 15 Uhr betraten zwei südländisch aussehende Männer den Lade...
  • Vorstellung der neuen Gestaltung der Seilbahngondeln Starke Partner - Starke Sprüche – Neues Logo

     
    KOBLENZ. Zu einem ganz besonderen Termin hatte die Seilbahn Koblenz eingeladen. Die Gondeln der Seilbahn bekommen eine neue Gestaltung.
    „Nichts ist so beständig wie der Wandel“, dieses mehr als 2000 Jahre alte Zitat von
    Herak...
  • Vulkan-Ladies: Vorverkauf für Heimspieltickets gestartet

    KOBLENZ. Am 6. September beginnt offiziell die Saison 2014/15 in der 1. Handball-Bundesliga der Frauen. In der Conlog Arena auf dem Oberwerth sind dann die Aufsteiger der Füchse Berlin zu Gast. Schon jetzt können Handballfans ihre Tickets für die Heimspie...  mehr
  • Koblenzer Altstadt: Kommt eine zweite Andienungszeit?

    KOBLENZ. Auf Einladung des CDU Ortsverbandes Altstadt/Innenstadt (OV) trafen sich Interessierte zur einer einer Bürgerversammlung zum Thema „Fußgängerzone Altstadt“.