LokalAnzeiger präsentiert:

CD-Tipp der Woche

 

Aus der Region

  • Eröffnungsrummel im Fashion-Outlet-Center in Montabaur hielt sich in Grenzen

    MONTABAUR. Der große Tag für die aufstrebende   Stadt im Westerwald war da . Am Donnerstag, 30. Juli, konnte das Fashion-Outlet-Center im Montabaurer ICE-Park (FOM) öffnen. Alles ist noch nicht fertig .Die Arbeiten am Rande des Gro...
  • Einbruch in Kaufland

    WESTERBURG. In der Nacht zum Donnerstag, 30. Juli (00.58 Uhr), meldet ein Zeuge einen Einbruch in den Kaufland-Markt an der L 300 in Westerburg. Vermutlich haben zwei vermummte Täter mit brachialer Gewalt das Glas der Haupteingangstür eingesc...
  • Weiher an der Abtei Rommersdorf zügig entschlammen

    ROMMERSDORF. Der Weiher unmittelbar am Weg zur Abtei Rommersdorf bietet derzeit keinen schönen Anblick: Das Wasser ist nur noch knapp 40 cm hoch, Pflanzen überwuchern die Wasseroberfläche. Einige wenige Fische halten sich noch in dem schlammigen Wasser. W...  mehr
  • Führung und Vortrag mit dem Künstler Uwe Langnickel

    NEUWIED. Am Dienstag, 4. August, findet um 18 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung „Uwe Langnickel – 50 Jahre Kunstschaffen“ statt. Der in Dierdorf-Elgert lebende und wirkende Maler und Grafiker Uwe Langnickel führt selbst durch die Präsenta...  mehr
  • Mülltonne und Auto in Koblenz angezündet

    KOBLENZ. Am frühen Donnerstagmorgen mussten Berufsfeuerwehr und Polizei zu einem Mülltonnenbrand in die Gülser Straße in Koblenz ausrücken. Wie sich im Laufe der Ermittlungen herausstellte, hatte ein bislang unbekannter Mann e...
  • Instandsetzungsmaßnahme der Brücke über die B 414 beginnt

    REGION. Der Landesbetrieb Mobilität Diez informiert, dass am Montag, 3. August, die Instandsetzungsmaßnahme der Brücke über die B 414 im Zuge der K 35 bei Salzburg beginnen werden. Ab diesem Montag wird der Verkehr unterhalb des Br...
  • Daniel von der Bracke wird Koblenzer

    Daniel von der Bracke ist der nächste Neuzugang der TuS Koblenz. Der in der Defensive vielseitig einsetzbare Mittelfeldakteur unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.
  • Teil der Karl-Marx-Straße in Feldkirchen halbseitig gesperrt

    FELDKIRCHEN. Die Karl-Marx-Straße im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen ist zurzeit halbseitig gesperrt. Und zwar zwischen der Feldkircher Straße und der Rockenfelder Straße. Hier kann der Verkehr nur Richtung Rockenfelder Straße r...
  • Unbekannte stehlen Mofa und zünden es an

    KOBLENZ. Polizei und Feuerwehr wurden am gestrigen Dienstag, 28. Juli (15 Uhr), über ein brennendes Motorrad auf einem Feldweg im Industriegebiet Koblenz informiert. Das Zweirad, das sich in einer Sandmulde auf einem Verbindungsweg zwischen Otto-S...
  • Fußball-Hessenligist RW Hadamar empfängt Top-Favorit SV Wiesbaden

    -mas- HADAMAR. Begonnen hat sie bereits, die Saison der Fußball-Hessenliga. Am zweiten Spieltag ist nun erstmals auch Rot-Weiss Hadamar gefordert.
  • Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

    ANDERNACH. Am Dienstag, 28. Juli, gegen 10 Uhr kam es in der Willy-Brandt-Allee in Andernach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem hell-farbigen Pkw (vermutlichen Taxi) und einer Fußgängerin. Das Fahrzeug hat die Frau, die mit einem Kinderw...
  • Sommerfest der Senioren-Union Neuwied

    LEUTESDORF. Beim Sommerfest der Senioren Union des CDU-Kreisverbandes Neuwied stimmte alles. Gute Laune pur war bei den Senioren der CDU im wunderschönen Biergarten im Weinort Leutesdorf am Rhein angesagt – und das bei herrlichem Wetter.
  • Die Leistungen des Betreuungsgeldes müssen den Familien erhalten bleiben

    Erwin Rüddel erfährt Sorgen betroffener Mütter und Väter aus dem Wahlkreis
     
    KREISGEBIET „Das Betreuungsgeld ist bei zahlreichen Familien in meinem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen auf positive Resonanz gestoßen. En...
  • Autohaus um zwei Fahrzeuge erleichtert

    HERSCHBACH (OWW). In der Zeit von Samstag, 25. Juli, (16 Uhr) auf Montag, 27. Juli (7 Uhr), wurde vom Gelände des Subaru Autohauses in Herschbach ein Pkw entwendet. Dabei handelte es sich um einen gebrauchten aber hochwertigen Subaru WRX in blau. ...
  • Einbruch in die Grundschule in Hachenburg - Zeugen gesucht

    HACHENBURG. In der Zeit von Freitag, 24.  Juli (15 Uhr) bis Montag, 27. Juli (7.50 Uhr), wurde von unbekannten Tätern in Hachenburg (Leipziger Str.) die dortige Grundschule am Schloss aufgesucht. Hier drangen vermutlich mehrere jugendliche T&...
  • B256 Umgehung Rengsdorf - zwei Schwerstverletzte bei Frontalzusammenstoß

    RENGSDORF .Ein 60 jähriger und 50 Jähriger Mann befahren am heutigen Morgen gegen 08.00 Uhr mit ihren Pkw die B 256 von Rengsdorf kommend in Fahrtrichtung Neuwied.Eine 39 jährige Frau befährt die B 256 von Neuwied kommend in Fahrtri...
  • TuS Koblenz verpflichtet Giorgi Piranashvili

    KOBLENZ. Stürmer Giorgi Piranashvili geht in der neuen Saison für Fu0ball-Oberligist TuS Koblenz auf Torejagd. Der 1,90 Meter große Angreifer gehört ab sofort zum festen Kader von Cheftrainer Petrik Sander. Die Spielgenehmigung für den 23-jährigen Georgie...  mehr
  • Die ersten 250 Flüchtlinge sind in Limburg eingetroffen

    -flu- LIMBURG. Am Freitagnachmittag sind die ersten 250 Flüchtlinge mit Omnibussen aus Gießen in das Erstaufnahmelager im Limburger Stadtteil Staffel eingetroffen.
  • Zwei Verletzte und 18000 Euro Schaden

    LAHNSTEIN. Zwei Leichtverletzte und 18 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Sonntagnachmittag auf dem Rheinhöhenweg. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer, der Richtung Kurzentrum unterwegs war, geriet vermutlich auf Grund nich...
  • TuS Dietkirchen kassiert herbe Klatsche im Hessenpokal

    -mas- NEU-ANSPACH. Der Ruf von Fußball-Verbandsligist TuS Dietkirchen als Pokalmannschaft hat Schaden genommen: In der ersten Hessenpokalrunde unterlagen die Reckenforst-Kicker beim Frankfurter Gruppenligisten FC Neu-Anspach am Ende überraschend deutlich ...  mehr