Wir präsentieren:

CD-Tipp der Woche

Top 10 Firmen & Vereine

 

Aus der Region

  • Toter im Obdachlosenheim wirft viele Fragen auf

    LIMBURG. In einer städtischen Unterkunft in der Limburger Brückengasse ist in der Nacht zum Donnerstag ein 55-jähriger Mann leblos aufgefunden worden. Aufgrund der durch den Notarzt bei dem Toten festgestellten Kopf- und Gesichtsverletzu...
  • Alle Jahre wieder – die Meinborner Mückekirmes

    MEINBORN. Wenn im Herbst das Laub bunt wird und leise von den Bäumen fällt, dann ist es in Mämer mal wieder soweit. Denn gar nicht so leise wollen die Meinborner mit ihrer Kirmesgesellschaft von Samstag bis Montag, 25.-27. Oktober, die „Mückekirmes“ feier...  mehr
  • Holzdiebstahl: Polizei sucht Zeugen

    HELLENHAHN-SCHELLENBRG. In der Nacht auf Dienstag, 21. Oktober, wurden direkt an der B 255, Ortslage Hellenhahn-Schellenberg, Einmündung Alte Straße, zwei Raummeter Holz entwendet. Dies war bereits der zweite Holzdiebstahl beim Geschädi...
  • Luther und Barde kommen zum Reformationsspektakel

    BAD EMS. Mit einem mittelalterlichen „Reformationsspektakel“ erinnert das Dekanat Nassau in Bad Ems am Freitag, 31. Oktober (ab 18 Uhr), an die Geburtsstunde der evangelischen Kirche. Auch drei Jahre vor dem großen Reformationsjubil&a...
  • Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge

    MEUDT. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L300 an der Abzweigung Meudt kam es am Mittwoch, 22. Oktober gegen 17.47 Uhr. Drei Fahrzeuge waren hieran beteiligt. Zwei der Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen. Einer der Fahrer wurde im Auto...
  • Tödlicher Verkehrsunfall - Polizei sucht Zeugen

    WESTERBURG. Am Montagmorgen (9.56 Uhr) ereignete sich in der Jahnstraße in Westerburg ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein blauer Lkw-Kipper befuhr die Jahnstraße in Westerburg aus Richtung Hergenroth kommend. Am Fußgängerü...
  • Enkeltrick gescheitert

    LAHNSTEIN. Am Dienstagnachmittag erhielt eine 76-jährige Lahnsteinerin einen Anruf eines ihr unbekannten Mannes. Dieser gab sich als ihr Sohn aus und forderte Geld für einen angeblichen Hauskauf. Die 76-Jährige roch jedoch den Braten, be...
  • Verkehrsunfall auf der K26

    NORKEN. Am Montagmittag (12.35 Uhr), ereignete sich in der Gemarkung Norken, Kreisstraße 26 ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Eine 24-Jährige PKW-Fahrerin befuhr die Kreisstraße 26 aus Richtung Norken kommen...
  • Sicherstellung 56 gestohlener Altkleidercontainer

    ALTENKIRCHEN. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung, dass sich die gestohlenen Altkleidercontainer in einer ältereren Lagerhalle im Stadtgebiet Altenkirchen befänden, konntw die Polizei aktiv werden. Die sofortige Überprüfung ...
  • Reformgesetz vom Bundestag verabschiedet

    „Wir erleichtern den Alltag von Pflegebedürftigen, Angehörigen und Pflegern“ -
     
    REGION. Der Deutsche Bundestag hat vergangene Woche die Reform der Pflegeversicherung verabschiedet. Mit dem sogenannten Pflegestärkungs...
  • Bis zu 45.000 zusätzliche Betreuungskräfte in Heimen

    Für eine gute und menschenwürdige Pflege
    Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt neuen Gesetzentwurf
     
    REGION. „Die Zahl der Menschen, die der Pflege bedürfen, steigt kontinuierlich an: Von derzeit 2,5 Mi...
  • Wildererei in der Weiser Gemarkung

    HEIMBACH-WEIS. Dass Hunde beim Waldspaziergang entweder angeleint sind oder sich unter dem Einfluss des Halters so verhalten, dass sie weder Mensch noch Tier belästigen oder gar verletzen, sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Nicht so im ...
  • Das hätte auch ins Auge gehen können

    ASBACH. „Ich habe mich fürchterlich erschrocken!“, so lautete die Aussage eine 29-jährigen Asbacherin, die am Samstag, 18. Oktober, gegen 12.30 Uhr ihren 28-jährigen Freund mit einem Brotmesser versehentlich am Rücken ve...
  • Kradfahrer verstorben

    ARZBACH. Zu einem Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Kradfahrer kam es am 19. Oktober, um 12.35 Uhr. Der 60-jährige Motorradfahrer befuhr als letzter einer kleineren Gruppe die L 329, aus Richtung Montabaur kommend, Fahrtrichtung Arz...
  • Sie können's auch daheim

    KOBLENZ. Handball-Bundesligist Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern hat gegen die HSG Blomberg-Lippe eindrucksvoll mit 28:21 gewonnen. Endlich konnte sich das Team von Trainer Christoph Barthel für eine sehr gute Leistung belohnen; die ersten Punkte stehen also ...  mehr
  • TuS Koblenz punktet auch in Neckarelz dreifach

    -mas- NECKARELZ. „Nachlegen“ hatten sowohl Teamchef Evangelos Nessos als auch Kapitän Michael Stahl gefordert. Das gelang: Mit 2:1 siegte Fußball-Regionalligist TuS Koblenz in Neckarelz und feierte den zweiten Dreier in Serie.
  • SG 2000 lässt daheim erneut Federn – erster Auswärtstriumph für Mendig

    -mas- MÜLHEIM-KÄRLICH. Das kam überraschend und am Ende ganz dicke: Fußball-Rheinlandligist SG 2000 Mülheim-Kärlich unterlag daheim der SG Mendig mit 0:4 (0:1). Es war die vierte Saison-Niederlage der SG 2000 – alle davon kassierte man in Heimspielen, wäh...  mehr
  • "Neuwied baut Zukunft" bei Baustellenfrühstück den Baubeginn in der Dierdorferstraße gefeiert

    NEUWIED.Es ist schon eine liebgewonnene Tradition im Neuwieder Rathaus geworden , bei Baubeginn eines längeren Projekts, Anwohner, Planer, Bauarbeiter und sonstige wichtigen Persönlichkeiten, wie auch die Presse zum Baustellen-Frühst&uum...
  • Rheinlandpokal-Achtelfinale ausgelost: FC Karbach hofft auf die TuS

    -mas- REGION. Noch ist die dritte Runde im Fußball-Rheinlandpokal nicht komplett ausgetragen, die Achtelfinalspiele indes wurden bereits ausgelost. So müsste TuS Koblenz – einen Sieg im noch ausstehenden Spiel in Emmelshausen vorausgesetzt – in der Runde ...  mehr
  • Ausbau der L 253 Kretzhaus-Landesgrenze NRW erfolgt im Sommer 2015

    REGION. Die Landesstraße L 253 ist im Teilbereich Kretzhaus bis zur Landesgrenze NRW in einem sehr schlechten Zustand. Im Doppelhaushalt 2014/ 2015 hat der Landtag Rheinland-Pfalz für die Erhaltung und den Ausbau Landesmittel vorgesehen. Vor diesem Hinter...  mehr