Obdachloser brutal enthauptet – Flugblattaktion am Samstag

KOBLENZ. -mdz- Nach dem Mord im Stadtteil Neuendorf vor wenigen Wochen sorgt erneut ein in Koblenz begangenes Gewaltverbrechen für bundesweite Schlagzeilen: Ein 59-jähriger Wohnungsloser ist enthauptet worden. Die Polizei spricht von beispielloser Brutalität und ermittelt auf Hochtouren. Bis Gründonnerstag aber gab es noch keine „heiße“ Spur, weder im Hinblick auf Täter noch das Motiv der [...]

Von |2018-03-29T15:20:59+00:0029, 03, 2018|

Elektrisch angetrieben durch Andernach

ANDERNACH. -com- Ein Elektro-Bus der niederländischen Firma VDL fährt seit vergangener Woche durch Andernach und begeistert die Bewohner. 100 % lokal emissionsfrei wird die Strecke der Linie 361 noch bis Freitag, 23. März, von dem elektrisch betriebenen Bus befahren. Auch der Andernacher Kurier durfte die Testfahrt selbst miterleben. „Normalerweise gehen die Fährgäste immer bis hinten durch, [...]

Von |2018-03-21T12:00:15+00:0021, 03, 2018|

Tatverdächtiger in Koblenz wegen Mordes festgenommen

KOBLENZ. Nach intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Koblenz ist es gelungen einen Tatverdächtigen im Fall des getöteten Servet Kuru festzunehmen. Der in Koblenz-Neuendorf lebende Türke wurde am 11. Februar tot in seiner Wohnung aufgefunden. Das Verfahren richte sich gegen einen 49- Jahre alten Deutschen aus Koblenz, gab der leitende Oberstaatsanwalt Harald Kruse in einer Mitteilung an die [...]

Von |2018-03-09T14:54:19+00:0009, 03, 2018|

Achim Hallerbach zu Besuch beim VfA: „Man kann Dinge nicht radikal von heute auf morgen ändern“

MÜLHEIM-KÄRLICH. Landrat Achim Hallerbach, der Anfang des Jahres sein Amt angetreten hat, besuchte das Medienhaus unseres Verlages für Anzeigenblätter (VfA) in Mülheim-Kärlich. Der Rhein-Wied-Kurier nutze die Gelegenheit, um mit ihm über seine Ideen und Ziele für den Kreis Neuwied zu sprechen. Rhein-Wied Kurier: Worauf dürfen sich die Bürger im Kreis Neuwied im Jahr 2018 besonders [...]

Von |2018-03-07T23:38:03+00:0007, 03, 2018|

Vollsperrung der B9: Erneuerung der Verkehrszeichenbrücke „Am Berg“

KOBLENZ. In den kommenden Wochen wird eine Verkehrszeichenbrücke im Zuge der sechs streifigen Bundesstraße 9 erneuert und dazu eine Vollsperrung der B9 eingerichtet. Bei den regelmäßigen Bauwerksprüfungen wurden an der Schilderbrücke „Am Berg“ (Höhe Aral-Tankstelle) Schäden festgestellt, die die Standsicherheit beeinträchtigen und einen Rück- mit nachfolgendem Neubau einschließlich neuer Fundamente notwendig machen. Da diese Arbeiten [...]

Von |2018-03-01T15:58:02+00:0001, 03, 2018|