„Freiberger Kreisel“: Vielleicht ja, vielleicht aber auch nicht

WINDHAGEN. Knapp 60 Personen waren der Einladung des CDU-Ortsverbandes Windhagen und der CDU Fraktion im Ortsgemeinderat Windhagen gefolgt. Thema der Veranstaltung war die aktuelle Verkehrssituation rund um den Bereich der L 247 (Rottbitzer Straße) und der K 30 (Windhagener Weg) „Freiberg-Kreuzung“. Wer es nicht zu der Infoveranstaltung geschafft hat kann sich noch nachträglich an einer Unterschriften-Aktion beteiligen. [...]

Von |2017-06-28T14:36:21+00:0028, 06, 2017|

Unkeler Hallenbad: Aussicht auf Förderungen verzögert Sanierung

UNKEL. Nachdem die Sanierung des Unkeler Hallenbades eigentlich diesen Sommer beginnen sollte, teilt der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Unkel, Karsten Fehr mit, dass sich die Arbeiten aufgrund von möglichen Förderungen vorerst verzögert.   Da die Sanierung des Unkeler Hallenbades dringend notwendig ist, hat der Verbandsgemeinderat Unkel im vergangenen Dezember den grundlegenden Beschluss für die entsprechenden Maßnahmen [...]

Von |2017-06-28T14:01:31+00:0028, 06, 2017|

Schwerer Verkehrsunfall auf A48

Soeben ereignete sich im Raum Koblenz/Andernach ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 48, mit tödlichem Ausgang. Ein Hubschrauber wurde vorerst zu Hilfe gerufen, drehte dann aber unmittelbar nach der Todesmeldung ab. Zur Sicherung der Unfallstelle schickte auch die Polizeidirektion Andernach einen Streifenwagen. Weitere Informationen sind bisher noch nicht bekannt. Foto: Becker

Von |2017-06-21T12:02:29+00:0021, 06, 2017|

Die RTL-Rosenjagd ist eröffnet

REGION. -jac- Wenn 20 testosterongeladene Junggesellen um das Herz einer Frau buhlen, kann das nur eines bedeuten: Die Bachelorette verteilt auf RTL wieder Rosen. In diesem Jahr traut sich die 27-jährige Jessica Paszka, selbst ehemalige Bachelor-Kanditatin, in die Höhle der Löwen, um ihren Traumprinzen zu finden. Mit dabei der 24-jährige Julian aus Neuwied (Foto rechts) [...]

Von |2017-06-20T09:03:19+00:0020, 06, 2017|

Zoo Neuwied freut sich über fünf Löwenwelpen

HEIMBACH-WEIS. Das Löwenrudel im Zoo Neuwied hat erneut Zuwachs bekommen. Ohne menschliches Eingreifen hat die sechsjährige Berberlöwin „Zari“ am 19. April fünf gesunde Welpen zur Welt gebracht – offiziell vorgestellt werden sie der Öffentlichkeit am Montag, 26. Juni. Zari versorgt die kleinen Löwen vorbildlich, sodass kein Grund zur Sorge besteht. Die ersten Wochen mussten die [...]

Von |2017-06-20T08:30:52+00:0020, 06, 2017|

Tafeln unter freiem Himmel

STRASSENHAUS. Essen und Trinken mitbringen, zusammen Musik hören, Spaß haben – Das alles unter freiem Himmel im Park. Unter diesem Motto geht es zum zweiten Mal im Musikpavillon in Straßenhaus am Sonntag, 25. Juni (11 Uhr), weiter. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr heißt es dann wieder „Tafeln im Park“. Das bedeutet: Weiß gedeckte [...]

Von |2017-06-20T08:19:03+00:0020, 06, 2017|

Entwarnung – Festival Rock am Ring kann fortgesetzt werden

NÜRBURGRING. Musikfans fürchteten schon das Schlimmste - doch nach der Entwarnung durch Polizei und rheinland-pfälzischen Innenministeriums kann das bekannte Musikfestival Rock am Ring nun wie geplant weiter durchgeführt werden. Am ersten Veranstaltungstag  des Festivalwochenendes wurde Rock am Ring aufgrund einer akuten Terrorwarnung unterbrochen. Tausende Musikfans mussten innerhalb kürzester Zeit das Veranstaltungsgelände verlassen. Heute dann die [...]

Von |2017-06-03T14:37:28+00:0003, 06, 2017|

„Terroristische Gefährdungslage“ – Megafestival Rock am Ring wird unterbrochen

NÜRBURGRING. Aufgrund einer Terrorwarnung muss das in Deutschland wohl bekannteste Festival "Rock am Ring" unterbrochen werden. Tausende Besucher sind gezwungen das Festivalgelände zu verlassen. Die zuständige Polizeidirektion Koblenz spricht von konkreten Hinweisen, die eine mögliche terroristische Gefährdung nicht ausschließen. Bestätigt wird die Terrorwarnung auch von Seiten der rheinland-pfälzischen Landesregierung. So spricht Ministeriumssprecher, Joachim Winkler, ebenfalls [...]

Von |2017-06-02T22:28:26+00:0002, 06, 2017|