100 Dezibel und es geht noch lauter: Arbeitskreis sagt dem Bahnlärm an Rhein und Mosel den Kampf an

REGION. -sah/nsc-  Idyllische Landschaften, traumhafte Aussichten, historische Schönheiten – und dann brettert ein Güterzug vorbei. Eigentlich gehört das Mittelrheintal zu den bedeutendsten Kulturlandschaften Deutschlands, doch nicht alle Bürger können es gleichermaßen genießen. Vor allem die Anwohner, die in der Nähe von Gleisen leben, haben täglich mit Lärm und Erschütterungen durch Güterzüge zu kämpfen. Denn aktuell [...]

Von |2018-11-06T10:23:59+00:0006, 11, 2018|

Hochwasser in Koblenz – Busverkehr weiterhin eingeschränkt

KOBLENZ. Das Hochwasser an Rhein und Mosel ist bisher nicht zurückgegangen und betrifft nun auch die Linie 3/13 der evm Verkehrs GmbH in Koblenz-Güls. NEU: Die B416 ist im Bereich Koblenz Güls nicht mehr befahrbar. Daher müssen die Omnibusse der Linien 3 und 13 anders organisiert werden. Die Omnibusse der Linie 3 und 13 fahren [...]

Von |2018-01-08T09:23:34+00:0008, 01, 2018|

Verkehrsunfall – Pkw überschlägt sich in der Zufahrt zur B9

KOBLENZ. Der Fahrer eines Pkw fuhr heute gegen 12.40 Uhr von der A48, aus Richtung Trier kommend, auf die B9 in Richtung der Koblenzer Innenstadt auf und geriet - vermutlich infolge nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit - auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Erdwall. Hierbei überschlug [...]

Von |2018-01-03T15:00:52+00:0003, 01, 2018|

Laubenhof-Senioren demonstrieren für eine Bushaltestelle

KOBLENZ. -mdz- Alter schützt vor Demo nicht: Hoch betagt sind die Protestler im Gülser Laubenhof. Sie wissen, wie schwierig es ist, auf beispielsweise ein Taxi oder Verwandte mit einem Pkw angewiesen zu sein, wenn es mal zum Arzt oder auch nur auf einen Ausflug geht. Mit dem Linienbus zumindest wird es schwierig: Die nächst gelegene [...]

Von |2017-08-16T12:55:37+00:0016, 08, 2017|

Langendorfer Straße wird saniert

NEUWIED. Um eine kurzfristige Maßnahme handelt es sich bei der am Montag eingerichteten Baustelle in der Langendorfer Straße in Fahrtrichtung Zentrum. Der Verkehr läuft an der Baustelle vorbei. Bereits am Mittwoch, 24. Mai,  soll der gesperrte Bauabschnitt in Höhe der Siedlung zwischen Kreisel und Ende der Allee wieder normal befahrbar sein.   Foto: Becker  

Von |2017-05-23T07:28:50+00:0023, 05, 2017|

Sanierung der B 42 verursacht beachtliche Staubildung

IRLICH. -mabe- Zu beachtlichen Staubildungen kam es trotz vorheriger Ankündigung der Sanierung der B 42 am Montagmorgen zwischen Wiedbrücke in Irlich und auf der Umleitung über Rodenbach. Die Autos, Busse und Lieferfahrzeuge stauten sich fast auf der gesamten Umleitungsstrecke. Am Ortseingang Rodenbach war bis zum Umleitungsende in Niederbieber Schritttempo angesagt. Bei den Pendlern aus Feldkirchen, [...]

Von |2017-04-10T13:15:00+00:0010, 04, 2017|

Fahrbahn der B 42 wird saniert / Umleitung durch das Wiedtal

IRLICH. Die B 42 weist zwischen der Ampel “Am Schlosspark“ und der Wiedbrücke bei Neuwied-Irlich starke Schäden auf. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz lässt diesen Bereich daher in den Osterferien sanieren. Der Verkehr wird für die Dauer der Maßnahme im Einbahnverkehr von Neuwied in Richtung Bonn an der Baustelle vorbei geführt.   Der Gegenverkehr von [...]

Von |2017-04-05T19:46:48+00:0004, 04, 2017|

Schwerer Verkehrsunfall: B 9 mehrfach kurzzeitig voll gesperrt

REGION. Am heutigen Freitag, gegen 11.49 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Andernach ein Verkehrsunfall auf der B 9 gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass auf der B 9 aus Koblenz kommend in Richtung Andernach zwei Fahrzeuge quer auf der Fahrbahn standen. Eine Person saß noch im Fahrzeug. Nachdem der Rettungswagen bereits alarmiert und vor Ort [...]

Von |2017-04-05T19:18:22+00:0031, 03, 2017|