CD-Tipp der Woche

 

Aus der Region

  • -Anzeige- Media Markt Koblenz hat am Rosenmontag von 9.30 bis 20 Uhr geöffnet

    KOBLENZ. Es gibt zwei Möglichkeiten, am Rosenmontag Spaß zu haben – entweder wie gewohnt beim Rosenmontagszug oder alternativ im Media Markt, wo der Karneval der Schnäppchen tobt. „Riesige Auswahl, närrische Preise, tol...
  • Aus der Qualifikantin Schoofs wird die Turniersiegerin

    ALTENKIRCHEN. Bibiane Schoofs (Foto) hat das Endspiel des vierten „AK ladies open“ gegen ihre niederländische Landsmännin Quirine Lemoine mit 7:5 und 7:5 für sich entschieden. „Wir haben eine super Woche mit hervorragen...
  • Ablagerung von Müll in der Landschaft

    DAADEN/NIEDERFISCHBACH. Zwei Fälle von illegaler Müllentsorgung beschäftigen zurzeit die Polizei Betzdorf. Am Montag, den 20.Februar wurde eine Entsorgung in Daaden, Gemarkung „ Junger Wald“ festgestellt. Dort haben bislang u...
  • Nach einem abrupten Ende der Einwohnerversammlung zum Moschee-Bau in Hachenburg: Stadtbürgermeister erörtert Abbruch

    HACHENBURG. Die geplante Moschee im Hachenburger Stadtteil Altstadt erhitzt die Gemüter – nicht erst, seit die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises die Baugenehmigung für das Kulturzentrum mit Gebetsräumen der türkisch-i...
  • "Aktion Autofasten" gemeinsam von der Stadt Koblenz, den Kirchen und dem öffentlichen Nahverkehr beworben

    KOBLENZ In der Fastenzeit aktiv etwas für den Klimaschutz, die eigene Gesundheit tun und die eigenen Mobilitätsgewohnheiten hinterfragen,  ist das Motto der „Aktion Autofasten“ der Evangelischen und Katholischen Kirche im Bis...
  • Barbara Rittner zu Besuch in Altenkirchen

    ALTENKIRCHEN. Besondere Gäste konnte Turnierdirektor Razvan Mihai am Donnerstag begrüßen: Neben einer Delegation des rheinland-pfälzischen Tennisverbandes um Präsident Dieter Kirschenmann stattete auch Barbara Rittner den &bdq...
  • Feld der Deutschen reduziert sich bei den „AK ladies open“

    ALTENKIRCHEN. Das Feld der deutschen Spielerinnen hat sich im Achtelfinale der „AK ladies open“ deutlich ausgedünnt. Gleich fünf Vertreterinnen des DTB sind am Donnerstag ausgeschieden.
    Dabei eröffnete Lokalmatadorin Romy K...
  • In Altenkirchen die Liebe zu Tennisturnieren entdeckt

    ALTENKIRCHEN. SRS-Sportpark in Altenkirchen, dritter Qualifikationstag der AK ladies open: Reno befindet sich am frühen Nachmittag auf dem Weg in die Halle. „Polina Leykina spielt“, sagt er. Die Russin möchte er sich gerne ansehen...
  • Hobgarski schlägt Laufwunder Leykina

    ALTENKIRCHEN. Bei 3:18 Stunden steht der Rekord für das bislang längste Spiel in der Geschichte der „AK ladies open“. Amra Sadikovic und Polina Leykina standen sich im vergangenen Jahr so lange gegenüber. Am Mittwoch kamen Ta...
  • Qualifikantinnen trumpfen auf

    ALTENKIRCHEN. Es brauchte nur rund zwei Stunden, da hatte die erste Hauptrunde der AK ladies open bereits ihre ersten Überraschungen: Mehr als 300 Weltranglistenplätze liegen Vivian Heisen und Laura Andrei hinter ihren Gegnerinnen vom Diensta...
  • Favoritinnen setzen sich durch

    ALTENKIRCHEN. In den drei Qualifikationsrunden der AK ladies open haben sich die Favoritinnen so gut wie keine Blöße gegeben. Alle acht Spielerinnen, die ins Hauptfeld des mit 25000 Dollar dotierten Weltranglistenturniers in Altenkirchen ein...
  • Lottner muss absagen

    Handgelenksverletzung stoppt Finalistin von 2015
    ALTENKIRCHEN. Antonia Lottner wollte in Altenkirchen beim internationalen Tennisturnier „AK ladies open“ eigentlich an ihre gute Leistung von vor zwei Jahren anknüpfen, als sie erst im ...
  • Lkw verlor auf eisglatter B 49 die Kontrolle

    MONTABAUR. Bereits am Samstag (4. Februar) gegen 8 Uhr verunglückte auf der Umgehungsstraße ein Lkw mit Anhänger. Zu diesem Zeitpunkt war die Bundesstraße 49 aufgrund überfrierender Nässe stellenweise sehr glatt. Der Lkw...
  • B49 nach Unfall stundenlang gesperrt (aktualisiert)

    MONTABAUR. Am frühen Freitagmorgen (10. Februar), gegen 6.20 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 49 bei Montabaur zwischen den Abfahrten Niederelbert und Holler. Eine 40-jährige PKW-Fahrerin aus der VG Montabaur befuhr m...
  • Oberliga-Vereinsvertreter schlagen Alarm

    -mas- WIESBACH. Das Ausbluten des Rheinlands war eine von mehreren alarmierenden Feststellungen im Rahmen der Rückrundenbesprechung der Fußball-Oberliga am Mittwochabend im Vereinsheim von Hertha Wiesbach. Auch der kontinuierlich sinkende Zuschauerschnitt...  mehr
  • Zeugen gesucht: Gefährliche Körperverletzung in Andernach

    ANDERNACH. Am gestrigen Montag, 30. Januar, gegen 21.20 Uhr, wurde die Polizei Andernach telefonisch darüber informiert, dass in der Rheinstraße in Andernach vor dem Anwesen 21 eine stark blutende Person bewusstlos liegen soll. Die Streifenw...
  • Weltkriegsbombe in der Mosel gefunden

    KOBLENZ. Am heutigen Dienstag wurde gegen 12.15 Uhr bei Baggerarbeiten in der Mosel unter der Europabrücke in Koblenz eine Amerikanische Mehrzweckbombe, 50 kg, aufgefunden. Diese lag außerhalb des Schifffahrtsweges, unterhalb des dortigen We...
  • 5000 Demonstranten gegen den Kongress der ENF-Fraktion ziehen friedlich durch die Koblenzer City

    KOBLENZ.Rund 5000 Demonstranten haben in Koblenz friedlich gegen ein Treffen europäischer Rechtspopulisten protestiert.
    Ministerpräsidentin Malu Dreyer forderte auf dem Bahnhofsvorplatz zu Widerspruch gegen rechte Thesen auf: Die Demonstrati...
  • Bewaffneter Raubüberfall auf Netto-Markt in Andernach-Miesenheim

    ANDERNACH-MIESENHEIM. Am gestrigen Mittwoch, 11. Januar (gegen 19.50 Uhr), kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Netto-Markt in Andernach-Miesenheim.    
    Die Polizei hatte nach dem Raubüberfall eine groß ange...
  • Verkehrsunfallflucht auf der K42

    KÖRDORF. Am Montagmorgen, 9. Janaur, kam es auf der Kreisstraße 42, zwischen Kördorf und dem Rupbachtal zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Die begegnenden Fahrzeuge berührten sich an den linken Außenspiegeln. Der Fahrzeugf...