LokalAnzeiger präsentiert:

CD-Tipp der Woche

 

Aus der Region

  • Instandsetzungsmaßnahme der Brücke über die B 414 beginnt

    REGION. Der Landesbetrieb Mobilität Diez informiert, dass am Montag, 3. August, die Instandsetzungsmaßnahme der Brücke über die B 414 im Zuge der K 35 bei Salzburg beginnen werden. Ab diesem Montag wird der Verkehr unterhalb des Br...
  • Daniel von der Bracke wird Koblenzer

    Daniel von der Bracke ist der nächste Neuzugang der TuS Koblenz. Der in der Defensive vielseitig einsetzbare Mittelfeldakteur unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.
  • Teil der Karl-Marx-Straße in Feldkirchen halbseitig gesperrt

    FELDKIRCHEN. Die Karl-Marx-Straße im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen ist zurzeit halbseitig gesperrt. Und zwar zwischen der Feldkircher Straße und der Rockenfelder Straße. Hier kann der Verkehr nur Richtung Rockenfelder Straße r...
  • Unbekannte stehlen Mofa und zünden es an

    KOBLENZ. Polizei und Feuerwehr wurden am gestrigen Dienstag, 28. Juli (15 Uhr), über ein brennendes Motorrad auf einem Feldweg im Industriegebiet Koblenz informiert. Das Zweirad, das sich in einer Sandmulde auf einem Verbindungsweg zwischen Otto-S...
  • Fußball-Hessenligist RW Hadamar empfängt Top-Favorit SV Wiesbaden

    -mas- HADAMAR. Begonnen hat sie bereits, die Saison der Fußball-Hessenliga. Am zweiten Spieltag ist nun erstmals auch Rot-Weiss Hadamar gefordert.
  • Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

    ANDERNACH. Am Dienstag, 28. Juli, gegen 10 Uhr kam es in der Willy-Brandt-Allee in Andernach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem hell-farbigen Pkw (vermutlichen Taxi) und einer Fußgängerin. Das Fahrzeug hat die Frau, die mit einem Kinderw...
  • Sommerfest der Senioren-Union Neuwied

    LEUTESDORF. Beim Sommerfest der Senioren Union des CDU-Kreisverbandes Neuwied stimmte alles. Gute Laune pur war bei den Senioren der CDU im wunderschönen Biergarten im Weinort Leutesdorf am Rhein angesagt – und das bei herrlichem Wetter.
  • Die Leistungen des Betreuungsgeldes müssen den Familien erhalten bleiben

    Erwin Rüddel erfährt Sorgen betroffener Mütter und Väter aus dem Wahlkreis
     
    KREISGEBIET „Das Betreuungsgeld ist bei zahlreichen Familien in meinem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen auf positive Resonanz gestoßen. En...
  • Autohaus um zwei Fahrzeuge erleichtert

    HERSCHBACH (OWW): In der Zeit von Samstag, 25. Juli, (16 Uhr) auf Montag, 27. Juli (7 Uhr), wurde vom Gelände des Subaru Autohauses in Herschbach ein Pkw entwendet. Dabei handelte es sich um einen gebrauchten aber hochwertigen Subaru WRX in blau. ...
  • Einbruch in die Grundschule in Hachenburg - Zeugen gesucht

    HACHENBURG. In der Zeit von Freitag, 24.  Juli (15 Uhr) bis Montag, 27. Juli (7.50 Uhr), wurde von unbekannten Tätern in Hachenburg (Leipziger Str.) die dortige Grundschule am Schloss aufgesucht. Hier drangen vermutlich mehrere jugendliche T&...
  • B256 Umgehung Rengsdorf - zwei Schwerstverletzte bei Frontalzusammenstoß

    RENGSDORF .Ein 60 jähriger und 50 Jähriger Mann befahren am heutigen Morgen gegen 08.00 Uhr mit ihren Pkw die B 256 von Rengsdorf kommend in Fahrtrichtung Neuwied.Eine 39 jährige Frau befährt die B 256 von Neuwied kommend in Fahrtri...
  • TuS Koblenz verpflichtet Giorgi Piranashvili

    KOBLENZ. Stürmer Giorgi Piranashvili geht in der neuen Saison für Fu0ball-Oberligist TuS Koblenz auf Torejagd. Der 1,90 Meter große Angreifer gehört ab sofort zum festen Kader von Cheftrainer Petrik Sander. Die Spielgenehmigung für den 23-jährigen Georgie...  mehr
  • Die ersten 250 Flüchtlinge sind in Limburg eingetroffen

    -flu- LIMBURG. Am Freitagnachmittag sind die ersten 250 Flüchtlinge mit Omnibussen aus Gießen in das Erstaufnahmelager im Limburger Stadtteil Staffel eingetroffen.
  • Zwei Verletzte und 18000 Euro Schaden

    LAHNSTEIN. Zwei Leichtverletzte und 18 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Sonntagnachmittag auf dem Rheinhöhenweg. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer, der Richtung Kurzentrum unterwegs war, geriet vermutlich auf Grund nich...
  • TuS Dietkirchen kassiert herbe Klatsche im Hessenpokal

    -mas- NEU-ANSPACH. Der Ruf von Fußball-Verbandsligist TuS Dietkirchen als Pokalmannschaft hat Schaden genommen: In der ersten Hessenpokalrunde unterlagen die Reckenforst-Kicker beim Frankfurter Gruppenligisten FC Neu-Anspach am Ende überraschend deutlich ...  mehr
  • Horhausen feiert 4 Tage Magdalenen-Kirmes

    HORHAUSEN. Seit Menschengedenken, zumindest seit sich die fast Hundertjährigen erinnern, wird um die letzte Juliwoche herum die Magdalenen Kirmes gefeiert. Besonders für ältere Bürger noch „das“ Fest im Jahr. Dann wurde ...
  • Rheinland-Pfälzische Gartenschau 2015 steuert 500.000 Besucher an

    LANDAU. Die Landesgartenschau in der Pfalz steuert auf den 500.000 Besucher zu. Täglich kommen Gruppierungen verschiedenster Art, Schulklassen, Kindergartenkinder, Seniorengruppen und Menschen auf Kegeltour oder Betriebsausflügen,  durch...
  • „Gemeinschaftliche Wohnprojekte und Nachbarschaft“ Ministerinnen Ahnen und Bätzing- Lichtenthäler diskutieren in Landau

     
    LANDAU . Auf dem Gartenschaugelände, wo man sich Ideen für Haus und Garten holen  und prämierte Wohnungsbauprojekte in parkähnlichem Ambiente anschauen kann , bietet sich auch im Rahmen einer Ausstellung der Uni Koblenz...
  • Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft nominiert 20 Regionen im Land und übergibt 50.000000€ EU- Fördergelder

    LANDAU.Ins Foyer des Verwaltungsgebäude der Landesgartenschau hatte Ulrike Höfken die Vertreter der Regionen eingeladen , die sich nun über je 2,7 Millionen Euro Fördergelder aus dem Leader Programm freuen dürfen. Von Rhein , L...
  • TuS mit gelungener Generalprobe, aber: Wer soll gegen Wirges treffen?

    -mas- KOBLENZ. Mit 3:1 (0:1) bezwang Fußball-Oberligist TuS Koblenz im letzten Vorbereitungsspiel den israelischen Zweitligistem Hapoel Ramat Gan. Sehr zur Freude der rund 200 Fans, die letztmalig im Frühjahr 2014 gegen Pfullendorf drei Treffer im Stadion...  mehr