Autor

Marlies Becker 591 Nachrichten

Optionen

Artikel weiterempfehlen

Diesen Artikel

teilen melden

Video der Woche

Verwandte Artikel

CD Tipp der Woche

Barockbotschafter von der Stadt Neuwied feierlich im Big House zertifiziert

  • Erstellt von Marlies Becker
  • 13. Februar 2017 17:00:00 CET
  • 0 Kommentare
  • 74 Besuche

NEUWIED. Im Barockjahr 2016 fand in der Barockstadt Neuwied so einiges statt.

Konzerte, Ausstellungen. es wurde gefilmt , getafelt , bestaunt und gemalt. Und wer mitgemacht hatte , hat viel über Barock  gelernt und Riesen Spaß gehabt. 12 Wochen waren die ausgewählten Barockbotschafter der IGS Johanna Löwenherz unterwegs in Stadt und Umland. z.B Engers und Rommersdorf, um die Epoche mit allen Sinnen zu erleben. Nun war der Tag der feierlichen Zertifizierung gekommen und zusammen mit den Bläserklassen der 5 und 6Jahrgangsstufe, die für den musikalischen Teil  verantwortlich waren, freuten sich auch die Mitschüler über einen launigen Vormittag.

Tanja Buchmann und Sabine Parker erläuterten die Projektreihe und ein Film veranschaulichte die Aktivitäten rund um die Barockstadt Neuwied .

OB Nikolaus Roth bedankte sich bei allen Aktiven und überreichte Luca Marie , Emilia , Gloria ,Aldina, David, Lukas, Jonas, Dimitry ,Juana, Rosi , Daniel , Stella , Elisabeth, Alex,Lea, Adrian und Melina ihre Urkunden und Eintrittskarten für eine Aufführung in der Abtei Rommersdorf.

Zum Ende waren noch alle zu Kaffee und Kuchen eingeladen um sich noch mal über dies und das auszutauschen. Vielleicht ,so stellte der Oberbürgermeister in Aussicht gibt es ja im 2018 kommenden Raiffeisenjahr neue Botschafter, die dann das Wirken des großen Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisen beleuchten und sich auf  seine Spuren in Neuwied begeben.

Fotostrecke Marlies Becker

0 Kommentare